In diesem Bereich finden unsere Mitglieder aktuelle Veranstaltungen und Fortbildungsmöglichkeiten

Event Information:

  • Sa
    05
    Nov
    2022

    Notfallmanagement in der Zahnarztpraxis

    10:00 - 13:30 UhrHotel Residenz – Kaiser Wilhelm Str.32- Bocholt

    Referent: Tobias Wilkomsfeld -Fit-For-Help-

    • Hauptbrandmeister der Berufsfeuerwehr Düsseldorf
    • Lehrrettungsassistent der Berufsfeuerwehr Düsseldorf
    • Aktiv im präklinischen Notarzt- und Rettungsdienst
    • Höhenretter der Berufsfeuerwehr Düsseldorf
    • Dozent am Institut für Notfallmedizin und Rettungswesen der Feuerwehr Düsseldorf und Mitglied im Prüfungsausschuss
    • Dozent für Notfallmedizin, Geschäftsführung Fit-For-Help Notfallmanagement
    • Mitglied im German Resuscitation Council (GRC)
    • Referent Oemus Media AG
    • Referent Zahnärztekammer Nordrhein

    Kursinhalte

    Theorie:

    • Grundlagen Notfallmanagement: Wer macht was?
    • Allgemeine notfallmedizinische Grundlagen
    • Notfallmedizinische Ausstattung: Pflicht und Kür
    • Notfallalgorithmen
    • Notfallmanagement und QM

    Praxis:

    • Simulation von Notfallsituationen in der Praxis
    • Patientenversorgung im Behandlungsstuhl
    • Notfalldiagnostik mit und ohne Hilfsmittel
    • Kardiopulmonale Reanimation
    • Beatmung und Atemwegssicherung
    • Einführung in die Defibrillation (AED)
    • Umgang mit dem eigenen Notfallmaterial

    Abschlussbesprechung:

    • Diskussion
    • Beantwortung offener Fragen

    Die Zielgruppe: Praxis Team und Praxisinhaber .


    Online Anmeldung
     

    Bitte denken Sie auch daran, dass die Überweisung der Kursgebühr
    vor dem Kurs erfolgen muss. Eine Rechnung geht ihnen
    zusammen mit dem Zertifikat zu!

    Konto:
    AUZ Bocholt
    Volksbank Bocholt
    IBAN DE68 42860003 0223 9656 00

    Eine ordnungsgemäße Rechnung über die Kursgebühr wird Ihnen im Kurs übergeben. Falls noch eine Verschiebung nötig seien sollte, wird dieses rechtzeitig auf unserer WEB Seite veröffentlicht. Dieser Kurs wird gemäß Bundeskonsens der BZÄK mit 2 Fortbildungspunkten bewertet.
    Details